ODÖRFER ISH Nachlese 2015: Mein Bad. Morgen.
39 Pins
· 12 Followers
Wir baden Wien! ODÖRFER, der Trendsetter im Bad, lud zur großen Badneuheiten-Schau und präsentierte die internationalen Trends rund ums Bad im MuseumsQuartier Wien.
25 Designtrends: Edition 400, Keuco. Ein Badkonzept, das Wohn(t)räume nach Wunsch realisiert. Herzstück ist der exklusive Waschplatz mit Waschtisch und Waschtischunterbau, auf Wunsch als maßgefertigte Lösung mit Waschtischboard und modularen Unterbauschränken oder frei kombinierbaren Sideboards. Ein innovatives Highlight sind die Spiegelschränke und Lichtspiegel dieser Serie: Die stromsparende LED-Beleuchtung ist nicht nur dimmbar, sondern die Lichtfarbe lässt sich stufenlos…

25 Designtrends: Edition 400, Keuco. Ein Badkonzept, das Wohn(t)räume nach Wunsch realisiert. Herzstück ist der exklusive Waschplatz mit Waschtisch und Waschtischunterbau, auf Wunsch als maßgefertigte Lösung mit Waschtischboard und modularen Unterbauschränken oder frei kombinierbaren Sideboards. Ein innovatives Highlight sind die Spiegelschränke und Lichtspiegel dieser Serie: Die stromsparende LED-Beleuchtung ist nicht nur dimmbar, sondern die Lichtfarbe lässt sich stufenlos…

ODÖRFER präsentiert LAUFEN SaphirKeramik Project 2014

Enter SaphirKeramik, a new material innovation filed for patent, that is set to change the bathroom landscape.

25 Designtrends: Ein Badkonzept aus Stahl/Email, das das Innerste nach außen kehrt. In der Architektur sind Skelettkonstruktionen die Highlights des modernen Bauens. Im Interior Design erlauben nur wenige Materialien diesen Kunstgriff – und nur ganz wenige davon in der Radikalität von BetteLux Shape. Statt die Badobjekte zu verkleiden, werden sie hier mit konstruktiven Mitteln in Form eines Stahlrahmens in Szene gesetzt.

Rectangular single enamelled steel washbasin BETTELUX SHAPE Built-in washbasin Collection by Bette

25 Designtrends: Sys30, Burgbad. Wer knifflige Ecklösungen, maßgeschneiderte Einbauten oder ein passgenau unter die Dachschräge geschmiegtes Bad braucht, greift zu Sys30. Zuschneidbare Keramikwaschtische und Spiegel überzeugen in jedem Raum. Spiegelschränke in verschiedenen Ausführungen – als Aufsatz- und Einbauvariante, mit LED-Beleuchtung oder Lichttemperatursteuerung – und Ausstattungen bis hin zu Bluetooth-Lautsprechern komplettieren die Lösungsmöglichkeiten.

25 Designtrends: Sys30, Burgbad. Wer knifflige Ecklösungen, maßgeschneiderte Einbauten oder ein passgenau unter die Dachschräge geschmiegtes Bad braucht, greift zu Sys30. Zuschneidbare Keramikwaschtische und Spiegel überzeugen in jedem Raum. Spiegelschränke in verschiedenen Ausführungen – als Aufsatz- und Einbauvariante, mit LED-Beleuchtung oder Lichttemperatursteuerung – und Ausstattungen bis hin zu Bluetooth-Lautsprechern komplettieren die Lösungsmöglichkeiten.

25 Designtrends: Monolith (Geberit) – die perfekte Verbindung aus Funktion und Design – kann sich sowohl in einem Neubau als auch in einem renovierten Bad sehen lassen. So müssen vor der Montage keine baulichen Veränderungen vorgenommen und keine Wände aufge- stemmt werden. Bestehende Abwasser- und Wasseranschlüsse können direkt übernommen werden. Unkomplizierter lässt sich ein modernes und formstarkes Badezimmer nicht realisieren.

25 Designtrends: Monolith (Geberit) – die perfekte Verbindung aus Funktion und Design – kann sich sowohl in einem Neubau als auch in einem renovierten Bad sehen lassen. So müssen vor der Montage keine baulichen Veränderungen vorgenommen und keine Wände aufge- stemmt werden. Bestehende Abwasser- und Wasseranschlüsse können direkt übernommen werden. Unkomplizierter lässt sich ein modernes und formstarkes Badezimmer nicht realisieren.

25 Designtrends: Saphir, Laufen.  Mit der SaphirKeramik gelang Laufen eine Revolution in der Keramikproduktion. Der Einsatz des Materials ist dann gefragt, wenn das Design sehr dünnwandige Formen und enge Radien vorsieht, die bisher in der Regel mit den Werkstoffen Mineralguss, Glas oder emailliertem Stahl umgesetzt wurden. Die innovative und wertvolle Rezeptur von SaphirKeramik gibt dem Ausgangsmaterial noch nie da gewesene Möglichkeiten und Spielräume in der Formgestaltung.

25 Designtrends: Saphir, Laufen. Mit der SaphirKeramik gelang Laufen eine Revolution in der Keramikproduktion. Der Einsatz des Materials ist dann gefragt, wenn das Design sehr dünnwandige Formen und enge Radien vorsieht, die bisher in der Regel mit den Werkstoffen Mineralguss, Glas oder emailliertem Stahl umgesetzt wurden. Die innovative und wertvolle Rezeptur von SaphirKeramik gibt dem Ausgangsmaterial noch nie da gewesene Möglichkeiten und Spielräume in der Formgestaltung.

25 Designtrends: Logica Twin, effegibi. Für Kosmopoliten und alle, die es werden wollen: Logica Twin kombiniert die finnische Sauna mit dem türkischem Hamam. Die nüchterne, rationale Gestaltung verbindet beide Home-Spa-Elemente über einen Raum mit Duschkabine – komplett in einem Objekt. Die Ausführung besticht durch edle Naturmaterialien, umgeben von lackierten Aluminiumelementen, ergänzt durch modernste Technologie.

LOGICA TWIN FRONT - Designer Saunas from Effegibi ✓ all information ✓ high-resolution images ✓ CADs ✓ catalogues ✓ contact information ✓ find.

25 Designtrends: 360 Grad, Artweger.  Bewegungsfreiheit ermöglicht die neue, patentierte Pendeltür der Duschenserie Art- weger 360: Mittels eines Pendelscharniers lässt sich die Tür, die sich den Platzgege- benheiten optimal anpasst und nicht im Weg steht, um 360° drehen. Die tropfnasse Tür kann auch vollständig nach innen geklappt werden, wodurch der Fußboden außerhalb des Duschbereichs trocken bleibt.

25 Designtrends: 360 Grad, Artweger. Bewegungsfreiheit ermöglicht die neue, patentierte Pendeltür der Duschenserie Art- weger 360: Mittels eines Pendelscharniers lässt sich die Tür, die sich den Platzgege- benheiten optimal anpasst und nicht im Weg steht, um 360° drehen. Die tropfnasse Tür kann auch vollständig nach innen geklappt werden, wodurch der Fußboden außerhalb des Duschbereichs trocken bleibt.

ISH Nachlese Song "Gib des Handtuch aus die..."

ISH Nachlese Song "Gib des Handtuch aus die..."

25 Designtrends: Die gewinnende Ästhetik der Kollektion Venticello findet ihren Ausdruck in der Präzision einer filigranen Formensprache. Asymmetrische Schrankwaschtische, großzügige Ablageflächen, ein Aufsatzwaschtisch in Halbeinbauoptik und flache WC-Sitze in unterschiedlichen Designs sind nur die Highlights eines vollkommenen Entwurfs, der mit leichter Hand höchste Ansprüche an Funktionalität und individuelle Raumgestaltung erfüllt.

VILLEROY & BOCH: VENTICELLO Villeroy & Boch’s new Venticello collection of ceramic ware and furniture plays with functionality and straight lines, two qualities that define how universal Villeroy & Boch strive to be.

25 Designtrends: Groove, engl., steht für „Furche“, „Rille“, „Spur“. Charaktermerkmal dieser Serie ist die präzise geometrische Linienführung auf grifflosen Fronten, die mit rhythmischen Furchen betont wird. Geschlossene und offene Elemente in spannungsreicher Balance und eine Vielfalt an Beckenformen und Waschtischqualitäten schaffen eine einzigartige Atmosphäre.

25 Designtrends: Groove, engl., steht für „Furche“, „Rille“, „Spur“. Charaktermerkmal dieser Serie ist die präzise geometrische Linienführung auf grifflosen Fronten, die mit rhythmischen Furchen betont wird. Geschlossene und offene Elemente in spannungsreicher Balance und eine Vielfalt an Beckenformen und Waschtischqualitäten schaffen eine einzigartige Atmosphäre.

25 Designtrends: FOX verbindet weiche, fließende Formen mit klaren, geometrischen Linien. Der Wannenrand lässt die Positionierung einer Wannenrandarmatur zu, was bei der freistehenden Version neue Möglichkeiten der Raumgestaltung eröffnet. Die Außenverkleidung schließt direkt an den Wannenrand an, was den optischen Anspruch deutlich unterstreicht. Ein hochwertiges Sound- und Farblichtsystem, das unterhalb der Wanne montiert ist, sorgt für ein beeindruckendes Klang- und Wohlfühlerlebnis.

25 Designtrends: FOX verbindet weiche, fließende Formen mit klaren, geometrischen Linien. Der Wannenrand lässt die Positionierung einer Wannenrandarmatur zu, was bei der freistehenden Version neue Möglichkeiten der Raumgestaltung eröffnet. Die Außenverkleidung schließt direkt an den Wannenrand an, was den optischen Anspruch deutlich unterstreicht. Ein hochwertiges Sound- und Farblichtsystem, das unterhalb der Wanne montiert ist, sorgt für ein beeindruckendes Klang- und Wohlfühlerlebnis.

Pinterest
Search
Explore more ideas with a Pinterest account

Sign up to see more

Access Pinterest's best ideas with a free account

OR

By continuing, you agree to Pinterest's Terms of Service, Privacy Policy
Already a member?
Log in
Pinterest helps you find ideas to try.